Update Brigitte Mütter als Kolleginnen

Nachdem die Brigitte den umstrittenen Artikel Mütter als Kolleginnen-mehr Fluch als Segen offline genommen hat (das war übrigens nicht das erste Mal, siehe hier: Männer über 25 dürfen kein Skateboard fahren) hat ihn Christine von Mama arbeitet jetzt als Gastbeitrag in ihren Blog aufgenommen. Was ich gut finde, denn nun kann jeder einen Blick auf den umstrittenen Artikel werfen.

Ergänzt wird das Ganze durch ein Interview mit der bekennenden Anti-Feministin Marion Hackl: „Wie war das gemeint?“

Erhellend finde ich das Interview nicht, auf Facebook wurde noch gesagt, es handle sich um missverstandene Polemik, davon ist jetzt keine Rede mehr. Christine schreibt, es sei wichtig die Debatte zu führen … „gerade, wenn die Meinungen so extrem sind.“ Aber der Artikel spiegelt laut Frau Hackl gar nicht ihre Meinung wider. Was soll das Ganze also?

Please follow and like us:
RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://alleinerziehend-erfolgreich.de/update-brigitte-muetter-als-kolleginnen/
Twitter
SHARE

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.